Theater unter den Kuppeln e.V.

  
Sicher im Theater - trotz Corona

Liebes Publikum,

leider müssen wir auf Grund der neuen Vorgaben vom 28. Oktober 2020 unsere geplanten Premieren für „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel und „Wochend und Sonnenschein“ verschieben. Wir möchten an beiden Produktionen festhalten, können Ihnen aber zum jetzigen Zeitpunkt keine genauen Informationen geben, wann und zu welchen Bedingungen ein Betrieb wieder möglich ist.

Liebe Gäste beim Sommernachtstraum,

der Herbst ist da und in der Kuppel wird es frisch! Bitte denken Sie daran und bringen sich ggf. eine Decke mit! Auch unser Wärmflaschenservice wird an diesem Wochenende wieder angeboten - Sie können eine eigene Wärmflasche mitbringen und befüllen lassen oder unseren Leihservice nutzen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Freude aller war fast mit Händen zu greifen – am Freitag, 11. September, sind wir mit einem gelungenen Premierenabend mit „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare in die Schauspielsaison auf der Freilichtbühne gestartet. Allen Beteiligten vor, auf und hinter der Bühne war die Freude anzumerken – endlich sind wir wieder da und dürfen auf die Bühne oder im Falle des Publikums auch vor die Bühne. Vor ausverkauftem Haus verzauberte uns das 21-köpfige Ensemble, darunter ein Esel, eine Wand, ein Tigerlöwe, ein Mann im Mond und eine Elfenschar, mit einem Premierenabend voller Irrungen und Wirrungen der Liebe und der Leidenschaft in all ihren Facetten und vielen Überraschungsmomenten. Das Publikum, durch die geltenden Abstandsregelungen in der ganzen Kuppel verstreut sitzend, durfte eine höchst unterhaltsamen, kurzweiligen, magischen und turbulenten Mittsommernacht am Hofe Athens und im Elfenwald erleben und die Ehe- und Liebespaare auf ihren Wegen zum Glück begleiten.

Die letzten Vorbereitungen für den Sommernachtstraum von Shakespeare laufen auf Hochtouren. Heute in genau in einer Woche findet die Premiere des Stücks statt.

Nun ist es bald soweit! Der Sommernachtstraum, der dieses Jahr am 11. September seine Premiere feiert, rückt näher.

Um die Wartezeit zu überbrücken, möchten wir Euch gerne den Regisseur vom Sommernachtstraum vorstellen: Semjon E. Dolmetsch.

Nach seinem Abitur 2012 an der Waldorfschule in Böblingen, hat Semjon E. Dolmetsch bis 2018 eine Ausbildung in den Fachrichtungen Schauspiel, Theaterpädagogik, Sprechpädagogik und als Sprecher mit Auszeichnung an der Theater Akademie Stuttgart abgeschlossen. Er hat weitere Fortbildungen als Regisseur (in Köln absolviert), sowie Fortbildungen in Clownerie, Commedia dell´arte, in der Erlebnispädagogik und in der Spielepädagogik.

Tickets buchen

Ob online, telefonisch oder per Mail, hier buchen Sie einfach und bequem Ihre Tickets.

Backstage

Bilder, Backstage Infos und Videos finden Sie hier auf unseren Social Media Plattformen.

Covid-19

Wir tun alles für Ihre Sicherheit. Sehen Sie hier unser Hygienekonzept

 
Sponsoren & Förderer

  

Sponsor oder Förderer

Sie möchten Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden? Informieren Sie sich hier.

Sponsor oder Förderer

Sie möchten Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden? Informieren Sie sich hier.

TUDK Newsletter

   Immer bestens informiert mit unserem Newsletter.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir informieren Sie gern über unsere Aktivitäten. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir geben Ihre EMail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.