• Tête-á-tête mid'ra Leich'

    Tête-á-tête mid'ra Leich'

    Krimikomödie im Mörikesaal

    Originaltitel: Rendezvous mit einer Leiche

    Ab Januar 2020 im Theater unter den Kuppeln

      

  • Das Versprechen

    Das Versprechen

    Ab 19. Januar 2020: Krimi nach dem Roman von Friedrich Dürrenmatt. „Geben Sie nie ein Versprechen, das Sie einhalten müssen!”

         

  • Video Trailer

  • 1
  • 2
  • 3
  • Tête-á-tête mid'ra Leich'

    Tête-á-tête mid'ra Leich'

    Krimikomödie im Mörikesaal

    Originaltitel: Rendezvous mit einer Leiche

    Ab Januar 2020 im Theater unter den Kuppeln

      

  • Das Versprechen

    Das Versprechen

    Ab 19. Januar 2020: Krimi nach dem Roman von Friedrich Dürrenmatt. „Geben Sie nie ein Versprechen, das Sie einhalten müssen!”

         

  • Video Trailer

  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelle Stücke

  • 1

Aktuelle Stücke

  • Tête-á-tête mid'ra Leich' +

    Tête-á-tête mid'ra Leich'

    11.01. - 28.03.2020
    Beginn 20:00 Uhr
    Mundarttheater im Mörikesaal

    Eintrittspreis: EUR 17,00

    weiterlesen
  • Das Versprechen +

    Das Versprechen

    19.01. - 15.03.2020
    Beginn 19:00 Uhr
    Kriminaldrama auf der Studiobühne

    Altersfreigabe ab 12 Jahren

    Eintrittspreis: EUR 17,00

    weiterlesen
  • Artus - Excalibur +

    Artus - Excalibur

    12.06. - 08.08.2020
    Beginn 20:30 Uhr
    Musical auf der Freilichtbühne

    Eintrittspreise: EUR 18,00 / 22,00 / 25,00

    weiterlesen
  • Das kleine Gespenst +

    Das kleine Gespenst

    14.06 - 16.08.2020
    Beginn 15:00 Uhr
    Kinderstück auf der Freilichtbühne

    Eintrittspreise: EUR 10,00 / 12,00

    weiterlesen
  • Ein Sommernachtstraum +

    Ein Sommernachtstraum

    11.09. - 03.10.2020
    Komödie von William Shakespeare auf der Freilichtbühne

    Eintrittspreis: EUR 17,00

    weiterlesen
  • 1

Neuigkeiten

  • Die Geisterstunde rückt näher

    Noch sehen sie gar nicht gespenstisch aus: Unsere 4 kleinen Gespenster

    Ein Gespenst geht um im Theater... Aber Moment mal, da sind ja gleich vier Gespenster, die da durch unsere Probenräume geistern! Da kommt etwas auf uns zu und zwar die Geschichte von einem neugierigen kleinen Gespenst, das sich nicht mit der mitternächtlichen Geisterstunde zufrieden geben will.

    weiterlesen
  • Wer spielt was? - Das Ensemble von Tête-á-tête mid'ra Leich' stellt sich vor...

    Wer spielt was? - Das Ensemble von Tête-á-tête mid'ra Leich'  stellt sich vor...

    Der seit 20 Jahren verheiratete Robert, gespielt von Steffen Schwarz, antwortet auf eine Zeitungsannonce und plant mit seinem schwulen Freund Ralf ein Angelwochenende im Landgasthof „Zum frommen Paradais“ um eine blonde, nette, sehr gut gebaute Frau, nicht zwingend aber gerne um die zwanzig, zu treffen und ein unvergessliches Wochenende zu verleben. Sein ängstlicher Freund Ralf, dargestellt von Thorsten Jährmann und Harald Rehm, unterstützt ihn aus jahrelanger platonischer Freundschaft bei diesem Vorhaben, macht aber aus seiner Skepsis keinen Hehl und reagiert ein bisschen schadenfroh auf die Tatsache, dass das Rendezvous mit einer vermeintlich Unbekannten nicht ganz so glatt verläuft, wie von Robert gedacht. Er genießt es in vollen Zügen den „richtigen Mann“ Robert in eine Frau zu verwandeln, mit allen Facetten, die dazu gehören – inklusive hoher Schuhe – eine Herausforderung der sich Steffen, Thorsten und Harald mit Bravour stellen und die für viele Lacher im Publikum sorgt. Steffen ist schon ewig Jahre am Theater aktiv und hat schon viele Rollen auf der Mundartbühne verkörpert. Er behält immer die Ruhe, außer zu Beginn des Abends, wenn das Ensemble ihn zum Kraftkreis bittet… Auch Harald Rehm ist von der Mundartbühne nicht wegzudenken, in diesem Jahr unter verschärften Bedingungen, da er zeitgleich auch Inspektor Henski

    weiterlesen
  • Verkleiden geht nicht nur an Fasching: Unser Kostümressort

    Das Kostümressort im Theater unter den Kuppeln

    Stewardessen, Hexen, Polizisten und Piraten: Ein riesiges unterirdisches Reich voller bunter Kostüme für jeden Anlass öffnet sich, wenn man unseren Kostümfundus betritt. Zwischen 3.000 und 4.000 verschiedene Kostüme werden hier fein säuberlich auf Bügeln und in Kisten gelagert. Vom ehrwürdigen Zylinder über fesche Charleston-Kleidchen, bunte Schlaghosen bis hin zu Kostümen für Krähen, Cheerleader oder Fokloretänzer.

    weiterlesen
  • Die Zeichen stehen auf Liebe

    Die Zeichen stehen auf Liebe

    Heute ist Valentinstag, der Tag der Liebenden, und auch auf unseren Bühnen geht es dieses Jahr wieder ganz viel um die Liebe. So haben es zum Beispiel die Paare in unserer Mundartkomödie „Tête-á-tête mid'ra Leich'" nicht ganz einfach, die Irrungen und Wirrungen der ganzen Verwechslungen aufzulösen, was für umso mehr Lacher im Publikum sorgt. Auch im späten Sommer

    weiterlesen
  • Das Versprechen: Überraschungserfolg mit ausverkaufter Premiere

    Das Versprechen nach Friedrich Dürenmatt im Theater unter den Kuppeln in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

    Was passiert, wenn man ein Versprechen gibt, das man nicht halten kann? Wenn man sogar sein Seelenheil als Einsatz nimmt? Dieser Frage gehen wir in “Das Versprechen” auf den Grund. Heiligt der Zweck jedes Mittel? Darf man ein Leben gefährden, um ein anderes zu sühnen? Und weitere zu schützen? 

    weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Demnächst

29Feb
29.02.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
01Mär
01.03.2020, 19:00 Uhr: Das Versprechen
07Mär
07.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
08Mär
08.03.2020, 19:00 Uhr: Das Versprechen
13Mär
13.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
14Mär
14.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
15Mär
15.03.2020, 19:00 Uhr: Das Versprechen
20Mär
20.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
21Mär
21.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'
27Mär
27.03.2020, 20:00 Uhr: Tête-á-tête mid'ra Leich'

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.