Aktuelle Aufführungen

  

Tickets buchen

Ob online, telefonisch oder per Mail, hier buchen Sie einfach und bequem Ihre Tickets.

Backstage

Bilder, Backstage Infos und Videos finden Sie hier auf unseren Social Media Plattformen.

360° Rundgang

Schauen Sie hier hinter die Kulissen unseres Theaters. Viel Spaß.

Theaterszene

Neuigkeiten - eine Zusatzvorstellung für die Welle

Wir haben eine gute Nachricht.

Das Theater hat entschieden eine Zusatzvostellung unseres Schauspiel Stückes Die Welle zu veranstalten. Unsere Darsteller*innen freuen sich Sie in ihrer letzen Vorstellung am 24.03. begrüßen zu dürfen.

Sichern Sie sich jetzt schnell noch direkt hier Ihre Karten. 

Dürfen wir vorstellen: die Regie vom Schauspielstück „Die Welle“

"Die Welle“ ist mittlerweile komplett ausverkauft und das Stück trifft auf große Begeisterung. Nun schauen wir hinter die Kulissen und darauf, wer für das alles verantwortlich ist: Die Welle-Regie, bestehend aus Natalie Schleicher, Zina Sielaff und Nikolaus Weißenhorn.

Wie bist du ans Theater unter den Kuppeln gekommen?

weiterlesen

Patricia Johnson

5 Fragen an… das Ressort Maske

Mit unseren „Fünf Fragen an…“ stellen wir in loser Reihenfolge Ressorts oder Personen vor, deren Wirken im Theaterbetrieb oft nicht sehr auffällt, die aber nichts desto weniger zentrale und wichtige Wirkungen haben. Heute geht es um das Ressort „Maske“ – niemand, der auf die Bühne will, kommt an der Maske vorbei! Die Leitung des Ressorts liegt bei Patricia Johnson; ihr haben wir unsere Fragen gestellt.

Patricia, wie lange bist du schon dabei – und wodurch kamst du zu uns?

weiterlesen

Saunatester Sebastiano Calda in Aktion

Willkommen beim Saunatest der Fachzeitschrift "Heißer Schweiß"

Unser Saunatester und Fotoredakteur Sebastiano Calda hat keine Mühen gescheut und sogar an zwei aufeinander folgenden Samstagen, am 13.01 und 20.01.2024, die neue Spezialidädasauna in Stetten für Sie getestet. Das Theater unter den Kuppeln bietet seit 13.01. eine neue Attraktion. Die Neueröffnung einer Spezialidädasauna. Wenn Sie mit Ihrer Familie einfach mal vom Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen möchten, dann ist der Besuch in der neu eröffneten Sauna eine gute Möglichkeit. In der gut gepflegten Saunalandschaft im Mörikesaal, mit einem, mit bequemen Bänken, ausgestattetem Saunaraum mit angeschlossener Dampfgrotte und einem Ruheraum, lässt sich ein heiterer Abend mit Lachgarantie und der ein oder anderen Spezialidäd gut verbringen.

weiterlesen

Die Welle - Applaus

Premierenrückblick - Die Welle

Vergangenen Sonntag feierte unser Jugendstück Die Welle seine Premiere. Und diese war ein voller Erfolg! Unter Standing Ovations und tosendem Applaus verbeugten sich die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler.

Dennoch blieb einem im Laufe des Stücks oft das Lachen im Hals stecken - wie leicht sich Menschen zum Faschismus verführen lassen, ist durch die momentanen politischen Entwicklungen wieder hochaktuell geworden. Deswegen eignet sich das Stück nicht nur hervorragend für Schulklassen, sondern für jedermann.

Danke an alle Mitwirkenden auf und hinter der Bühne! Die Welle spielt noch jeden Sonntag bis zum 10. März.

Karten hier.

Die Welle-Premiere – Die Erste Versammlung

"Dies ist ein Aufruf an alle unsere Mitschüler, Lehrer, Freunde, Verwandte und Mitmenschen. Am 14.01.2024 findet die aller erste Welle-Versammlung statt! 

weiterlesen

Und wenn sie nicht proben, dann proben sie...

Die diesjährigen Winterstücke "Die Welle" und "D' Spezialidädasauna" haben nur noch einige wenige Proben vor sich und stehen kurz vor dem Premierenwochenende. Das Musicalensemble hat schon die ein oder andere Probe hinter sich - aber auch noch viele Proben vor sich und nun steht auch das Ensemble des diesjähringen Sommerkinderstücks "Ronja Räubertochter" in den Startlöchern! Am kommenden Sonntag ist die erste Probe und die Mitwirkenden freuen sich, dass es endlich losgeht - wie man auf dem Titelbild sehen kann, haben sich die kleinen und großen Schauspieler*innen schon gut vorbereitet und fleißig ihren Text gelernt. Wir wünschen dem Ensemble von "Ronja Räubertocher" einen guten Start in die Probenphase und den Ensembles von "Die Welle" und "D' Spezialidädasauna" ein gelingendes Premierenwochenende!

Weihnachtsgrüße aus dem Theater unter den Kuppeln

Wir wünschen allen großen & kleinen Theaterfreunden, Mitwirkenden, Mitgliedern und ihren Familien ein fröhliches, besinnliches, geruhsames und wunderschönes Weihnachtsfest in Kreise aller, die Ihnen wichtig sind und ein gutes, glückliches und gesundes neues Jahr 2024!

weiterlesen

Die Welle - bald überflutet sie das Theater

Seit September laufen die Proben für das Schauspiel Die Welle, welches ab dem 14.01.2024 im Theater unter den Kuppeln aufgeführt wird. Das Ensemble beginnt nun mit den ersten Durchlaufproben unter der Regie von Natalie Schleicher, Zina Sielaff und Nikolaus Weißenhorn.
Das Jugenddrama wird fast jeden Sonntag bis zum 10.03.2024 auf der Studiobühne gespielt.

weiterlesen

Wenn ich groß bin, werde ich Tänzer*in...

Genau vor einer Woche kamen alle Tanzschüler*innen zum ersten Mal zusammen, denn es war der erste Durchlauf der Tanzschulveranstaltung angesetzt. Gregor Prust, der Leiter der Tanzschule, war sehr gespannt auf seine erste Probe. Mit einem mulmigen Gefühl ging er in den Saal, in dem schon fast 400 Tanzschüler*innen und 5 Choreografinnen auf ihn warteten.

weiterlesen

 
Unsere Unterstützer

  

Sponsor oder Förderer

Sie möchten uns unterstützen mit einer Spende, als Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden?  Informieren Sie sich hier.

Sponsor oder Förderer

Sie möchten uns unterstützen mit einer Spende, als Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden?  Informieren Sie sich hier.

TUDK Newsletter

   Immer bestens informiert mit unserem Newsletter.

Wir informieren Sie gern über unsere Aktivitäten. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir geben Ihre EMail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.