Theater unter den Kuppeln e.V.

  

Was für ein Gewusel am vergangenen Sonntag – im Theater unter den Kuppeln haben sich Petrus, Judas,  Donald Trump, Touristen, Marktfrauen, Stoffhändler,  Angela Merkel und unsere Putzfrauen, Frau Kunzle und Frau Karrle, auf der Via Dolorosa getroffen und im Anschluss wurde die Bühne durch Hühner, Bienen und Blumen bevölkert , von Piraten geentert und sogar Sterne haben durch den Regen geleuchtet. Es gab Silberlinge, Pailletten und viel Glitzer und Glamour auf der Bühne, denn mit zwei Theatergottesdiensten in Kooperation mit der Evang. Kirchengemeinde Stetten und zwei ausverkauften Soiréen der Tanzschule des Theaters summte und brummte es den ganzen Tag im Gräbleswiesenweg und die vielen Besucherinnen und Besucher wurden zuerst nach Jerusalem und dann nach Charleston entführt. Trotz Regen blieben auch viele Gäste nach dem ersten Gottesdienst  im Theatergarten und ließen sich Pommes und Currywurst schmecken, musikalisch begleitet vom Musikverein Stetten.

Leider wurde durch Bauarbeiten unsere Telefonleitung gekappt. Wir können Ihre Anfragen daher aktuell nicht telefonisch entgegen nehmen. Das tut uns sehr leid. Wir hoffen, dass das Problem sehr schnell wieder behoben werden kann und geben Ihnen dann Bescheid.

Bis dahin müssen wir Sie leider bitten, uns eine E-Mail an karten@tudk.de zu senden, oder persönlich an der Theaterkasse vorbeizukommen. Da sind wir wie gewohnt Dienstag und Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie da. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

„Es war einmal ein wunderschöner, bezaubernder und hinreißender Kaiser, dem es sehr wichtig war, immer hübsch und ordentlich auszusehen…“
Ein Kindermärchen über einen modisch versierten, selbstverliebten Kaiser, der es liebt in neuen Kleidern herumzustolzieren und sich seinem Volk zu zeigen. Doch seine Selbstverliebtheit wird ihm zum Verhängnis, als er eines Tages zwei Betrügern begegnet, die ihm hinreißende Kleider versprechen…

Auf den Petrus fertig los – Theater-Gottesdienst mit der Ev. Kirchengemeinde Stetten am Sonntag, 25.07.2021. Zweimal, um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr begibt sich die Reisegruppe von Pfarrer Stefan Ruppert, nebst den Putzfrauen Kunzle und Karrle ins gelobte Land. Dort erleben sie den Tourismus und als Musical dargestellt einen Teil der biblischen Geschichte um Simon Petrus, den Menschenfischer.

Zwischen den beiden Gottesdiensten, von 12:00 – 14:00 Uhr, Bewirtung in unserem Theatergarten und Unterhaltung vom Musikverein Stetten/Filder e.V.

Die Zutrittsvoraussetzungen für den Gottesdienst sind die 3 Gs = Getestet, Genesen, Geimpft. Kontaktverfolgung erfolgt mit der Luca-App. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen können bis zu 300 Personen am Gottesdienst teilnehmen. Der Einlass beginnt eine Stunde vor Gottesdienstbeginn.

Bald ist es soweit, dann zeigen unsere Tanzschüler am 11. und 25. Juli jeweils um 17 Uhr ihr Können auf unserer Freilichtbühne!

Monatelang konnten die Tanzschüler nur vom heimischen Wohnzimmer, dem Keller oder der Küche den Tanzunterricht über einen Bildschirm bestreiten. Doch irgendwie haben wir es alle gemeinsam hinbekommen.

Tickets buchen

Ob online, telefonisch oder per Mail, hier buchen Sie einfach und bequem Ihre Tickets.

Backstage

Bilder, Backstage Infos und Videos finden Sie hier auf unseren Social Media Plattformen.

Covid-19

Wir tun alles für Ihre Sicherheit. Sehen Sie hier unser Hygienekonzept

 
Sponsoren & Förderer

  

Sponsor oder Förderer

Sie möchten Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden? Informieren Sie sich hier.

Sponsor oder Förderer

Sie möchten Sponsor oder Förderer vom Theater unter den Kuppeln werden? Informieren Sie sich hier.

TUDK Newsletter

   Immer bestens informiert mit unserem Newsletter.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir informieren Sie gern über unsere Aktivitäten. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir geben Ihre EMail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.