Die letzten Vorbereitungen für den Sommernachtstraum von Shakespeare laufen auf Hochtouren. Heute in genau in einer Woche findet die Premiere des Stücks statt.

Doch noch lange ist nicht alles fertig. Es werden immer wieder Änderungen an den Kostümen gemacht, andere Kostüme müssen noch fertiggestellt werden.

Manche Abläufe im Stück stimmen noch nicht…

Es gibt noch einiges zu tun bis zur Premiere. Das Ensemble, rund um Regisseur Semjon E. Dolmetsch, probt nun bis zur Premiere fast jeden Tag…

Wir sind alle gespannt wie das Stück am Ende aussehen wird. Bei den Proben sieht das Ganze sehr vielversprechend aus.

Wir wünschen allen Glück und toi toi toi, dass alles bis zur Premiere fertiggestellt wird.