Liebes Publikum,

leider müssen wir auf Grund der neuen Vorgaben vom 28. Oktober 2020 unsere geplanten Premieren für „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel und „Wochend und Sonnenschein“ verschieben. Wir möchten an beiden Produktionen festhalten, können Ihnen aber zum jetzigen Zeitpunkt keine genauen Informationen geben, wann und zu welchen Bedingungen ein Betrieb wieder möglich ist.

Wir haben ein sehr umfassendes Hygienekonzept für die Vorstellungen ausgearbeitet und Investitionen in die technische Luftreinigung und den Luftaustausch vorgenommen und sehen uns daher für einen Wiederbetrieb gut gerüstet.  

Bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit. Sobald ein Wiederbetrieb möglich ist, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns gerne: info@tudk.de