27.10. und 28.10.2017
Gastspiel im Mörikesaal

Eintrittspreis: EUR 15,00

Die Schwesternpracht präsentiert: Skurril - humorig - schwäbisch!

Ein Gastspiel des Schwesternteams um Nicole Karrer, die im Theater unter den Kuppeln bekannt ist wie ein bunter Hund (obwohl ihr eigener Hund eigentlich komplett dunkelbraun erscheint).

Sitzplan Mörikesaal

  • Inhalt
  • Personen
  • Spielplan und Karten

Ein im wahrsten Sinne doppelter Fehltritt des Herrn Professor Blinkmann bringt die drei kranken Schwestern der Schmerzgeldklinik in größte Bedrängnis:

Der OP-Plan ist voll, wer macht „den Schnitt“?

An kuriosen Einfällen zur Erhaltung des Klinikbetriebes mangelt es dem Schwesternteam beileibe nicht! Auch die Prüfinstanz der Kassenärztlichen Vereinigung in Form von Dr. H.-F. Spickler muss „gezwungenermaßen“ dafür herhalten…

Schwester Almut Nicole Karrer Eso-eroterisch, schwingt zwischen allen Welten
Schwester Beate Eva Huber Robust, präsent und Organ-einlegesüchtig
Schwester Christa Martina Lohr Professorinnen-Gattin, immer nah am Rand der Hysterie
Dr. Spickler Haluk Coskun Ein Mann, ein Wort, ein Schnitt

Freitag, 27.Oktober 2017 - 20:00 Uhr | | FF4D00 0 | FF4D00 0
Samstag, 28.Oktober 2017 - 20:00 Uhr | | FF4D00 0 | FF4D00 0

  • Karten kaufen

    Eintrittskarten1

    Sie können Karten per E-Mail-Formular oder telefonisch bestellen, aber auch Online buchen oder persönlich am Vorverkaufsschalter kaufen.
    Alle Möglichkeiten finden Sie...

    ...im Spielplan

    Am Telefon oder am Vorverkaufsschalter sind wir Dienstag und Freitag von 15:00 – 18:00 Uhr, aber auch während aller unserer Vorstellungen persönlich für Sie da.  

  • 1